Gemeinsame Website von:

Förderverein "Park Hohenrode" e.V.

Bürgerstiftung Park Hohenrode

historische Parkanalage mit bedeutender dendrologischer Sammlung
Förderverein

Der Förderverein "Park Hohenrode" e.V.

Der Förderverein wurde am 08.07.2005 gegründet, um den letzten wertvollen Villenpark Nordhausens und seiner Umgebung vor der Verwahrlosung zu bewahren. Die in den dendrologisch interessanten Park harmonisch eingebetteten Bauten aus der Gründerzeit warten darauf, wieder belebt zu werden.

Im Jahr 2016 gehören bereits 585 Mitglieder zum Verein, Bürger von Nordhausen, ehemalige Nordhäuser Bürger aber auch Personen und Persönlichkeiten aus ganz Deutschland.

Priorität der Vereinsarbeit hat der Erwerb des Parks aus privater Hand und Übergabe in kommunales Eigentum. Das geschieht durch Sponsorenwerbung, Öffentlichkeitsarbeit, Teilnahme an einschlägigen öffentlichen Festen, Veranstaltungen und Terminen wie z.B. das Rolandsfest, das Rosenfest, das Altstadtfest, Tag des offenen Denkmals, Weihnachtsmarkt, Trödelmarkt, Fischerfest, etc.

Bereits im Vorfeld wird zu Ideenkonferenzen, Busfahrten für Kontakte mit anderen Parkanlagen (Ebeleben, Bendeleben, „Gartenträume Sachsen-Anhalts“) mit dem Ziel zu Partnerschaften, evtl. Patenschaften und Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Erarbeitung einer Nutzungskonzeption eingeladen.